opc_loader

Psychedelische Kräuter

Du brauchst nicht immer chemische Produkte, um gut trippen zu können. Bei Avalon Magic Plants findest du auch alle Arten von natürlichen Kräutern, die den gleichen Effekt erzielen können. Diese psychedelischen Kräuter werden seit vielen Jahren von verschiedenen Völkern verwendet und haben im Allgemeinen eine euphorische und halluzinogene Wirkung. Um einen optimalen Effekt zu erzielen, kann man diese in Kräutergetränken mischen. Bist du neugierig auf unser Angebot? Im Folgenden findest du alle unsere verschiedenen Arten von psychedelischen Kräutern.

Produkt 1 bis 18 (von 18 Produkten) Ergebnis:1
Produkt 1 bis 18 (von 18 Produkten) Ergebnis:1

Unsere Palette an psychedelischen Kräutern

Eines der beliebtesten Kräutergetränke, für die du psychedelische Kräuter kaufen kannst, ist Ayahuasca. Dies kommt aus der Amazonasregion und ist eine traditionelle Form der Medikation. In der Vergangenheit wurde Ayahuasca hauptsächlich von Schamanen hergestellt, um Menschen von verschiedenen Krankheiten zu "reinigen". Ein weiteres psychedelisches Kraut, das du bei uns bestellen kannst, ist Morning Glory. Dies sind Samen, die LSA enthalten, die visionäre Reisen gewährleistet. Es wird von manchen Menschen als "Entdeckung zu ihrem Selbst" empfunden.

Unsere Empfehlungen für die besten Tripps

Psychedelische Tripps können sehr unterschiedlich sein: Fantastisch, manchmal aber auch überwältigend. Wir möchten den folgenden Rat mitgeben, damit du die besten Tripps erfahren kannst:

● Hab Geduld: In vielen Fällen dauert es eine Weile, manchmal bis zu einer Stunde, bis etwas von den psychedelischen Kräutern bemerkt wird. Sei also vorsichtig mit einer zusätzlichen Dosis, da dies oft zu einer schlechten Reise mit weniger feinen Halluzinationen und Übelkeit führt.
● Achte auf deinen Zustand: Hast du Stress oder fühlst du dich traurig? Dann empfehlen wir nicht, Psychedelika einzunehmen, denn das kann falsch ausgehen.
● Hüte dich vor Quantitäten: Hast du wenig Erfahrung mit psychedelischen Kräutern? Dann bist du immer noch empfindlich auf die Kräuter, was bedeutet, dass die Reise schneller geht und länger dauern wird. Zu Beginn kann man daher kleine Dosen einnehmen.
● Schaff dir eine sichere Umgebung: Es ist wichtig, dass du in einer guten Umgebung bist, damit du dich vollkommen entspannen kannst. Das bedeutet gute Freunde um sich zu haben.
● Berücksichtige die Länge der Reise: Viele Menschen sind sich der Dauer eines Tripps nicht bewusst, dies kann manchmal bis zu 6 Stunden dauern. Behalte deinen Kalender im Auge, damit man später nicht zu einem wichtigen Termin gehen muss.

Wenn noch Unklarheiten über unsere psychedelischen Kräuter bestehen, kann man sich gerne an uns wenden!